Beau

Unser Beau (geb. ca. 11/2020) wurde von einer lieben Tierschützerin mit einem gebrochenen Bein aufgefunden und anschließend medizinisch versorgt. Er ist sehr lieb und anhänglich, verschmust und verspielt, kommt im Rudel und speziell mit Rüden nicht ganz so gut zurecht, bei weiblichen Artgenossen kommt es auf die Sympathie an. Beau sucht dringend eine Familie, gerne Einzelhaltung, da er im Rudel unglücklich ist.

Er ist aktuell ca. 65 cm hoch, geimpft, gechipt, kastriert.

Seine Ausreise nach Deutschland ist ab sofort möglich.

Hinweis: Wir vermitteln keine Hunde, sondern leisten nur Vermittlungshilfe, in dem wir diese hier auf unserer Internetseite vorstellen.

Kontakt

Wenn Sie Interesse daran haben diesem Tier ein neues und gutes Zuhause zu geben, dann melden Sie sich bei Susanne Eul unter nachfolgenden Kontaktmöglichkeiten: