Moses

Unser Moses (geb. ca. 10/2020) war ein Besitzerhund und musste aus einer Wohnanlage ausziehen, da der Besitzer ihn draußen an einer Kette hielt und nicht mit in die Wohnung nahm. Diese Haltung ist jedoch in der Wohnanlage verboten ist. Wir haben ihn dann vor dem Einzug ins Tierheim gerettet und zu uns genommen.

Moses ist aktuell ca. 50 cm hoch, ca. 20 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert.

Seine Ausreise nach Deutschland ist ab sofort möglich.

Hinweis: Wir vermitteln keine Hunde, sondern leisten nur Vermittlungshilfe, in dem wir diese hier auf unserer Internetseite vorstellen.

Kontakt

Wenn Sie Interesse daran haben diesem Tier ein neues und gutes Zuhause zu geben, dann melden Sie sich bei Susanne Eul unter nachfolgenden Kontaktmöglichkeiten: